Harry Potter Merchandise

Harry Potter Merchandise

Wie ihr wisst, bin ich ja auch ein Potterhead. Und am liebsten würde ich mich mit Decken, Hosen, Pullovern und allem Möglichen eindecken, wenn nur das Hogwarts-Logo drauf ist.

Hier möchte ich euch aber heute mal ein paar Merchandise-Artikel zeigen, von denen ich fast sicher bin, dass sie keiner wirklich braucht.

hpnbwaxhog

 

 

Ein Wachsstempel für 33$ (29€)

 

 

 

hpnbwaxset

 

 

Noch mehr Wachsstempel für insgesamt 128$ (115€)

 

 

hpblcard04

 

 

Eine Kreditkartenaufbewahrung für 17$ (15€)

 

 

hpmnmug03

 

 

Eine Kesseltasse für 18$ (16€)

 

 

hpnbgryltr

 

 

Ein Brieföffner mit dem Schwert von Godric Gryffindor für 40$ (36€)

 

 

Ich finde es einfach schade, dass die Welt von Harry Potter so „ausgeschlachtet“ wird. 

Ich weigere mich beispielsweise auch, einen Gryffindor-Schal zu kaufen, obwohl ich gern einen hätte. Stattdessen stricke ich mir einen eigenen. Der ist auch schön und ich habe sogar noch einen persönlichen Bezug dazu, weiß, wo der Schal herkommt und wie er produziert wurde.

Teilweise sehe ich auch immer wieder solche eigentlich sinnlosen Merchandise-Artikel, die dann aber auch noch ziemlich teuer sind. Ich weiß nicht, ob die Welt das wirklich braucht.

Ein liebevoll selbstgebasteltes Lesezeichen ist doch mindestens genauso gut (wenn nicht sogar besser) wie ein schnell gekauftes. 

Also meine Botschaft an euch: Überlegt euch bei Fanartikeln genau, ob es das wert ist und holt vielleicht den Kleber und die Schere auch mal wieder hervor und do it yourself!

Alle Bilder stammen von diesem Fanartikelshop.

 

Advertisements

9 Gedanken zu „Harry Potter Merchandise

  1. Ich beneide dich gerade total dafür, dass du dir einen Schal stricken kannst. :/
    Wobei es wirklich sehr schöne – und dabei sehr teure – Lesezeichen mit den Hauswappen gibt. Natürlich ist selbstgemacht besser, aber so würden die bei mir nie aussehen. 😀

    Gefällt 1 Person

    1. Die Lesezeichen finde ich selbst ziemlich cool 😊
      Aber ich bin immer wieder erstaunt, was man mit ein bisschen Papier, Kleber und Schere (und Geduld) machen kann. Gibt ja genug Blogs und Webseiten zu dem Thema. ❤
      Danke, aber ich komme mit dem Schal nicht so richtig voran… Wird bestimmt noch. 😅

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s