Der Joker

Der Joker

Ein weiteres Buch von Markus Zusak… (mit Inhaltsangabe)image

Zum Inhalt:

In Eds Briefkasten liegt – eine Spielkarte. Ein Karo-Ass. Darauf stehen drei Adressen. Die Neugier treibt ihn hin zu diesen Orten, doch was er dort sieht, bestürzt ihn zutiefst: drei unerträglich schwere Schicksale, Menschen, die sich nicht selbst aus ihrem Elend befreien können. Etwas in Ed schreit: „Du musst handeln! Tu endlich was!“ Dreimal fasst er sich ein Herz, dreimal verändert er Leben. Da flattert ihm die nächste Karte ins Haus. Wieder und wieder ergreift Ed die Initiative – doch wer ihn auf diese eigenartige Mission geschickt hat, ist ihm völlig schleierhaft. (Quelle: amazon.de)

Für „Die Bücherdiebin“ aber auch für „Der Joker“ wurde Markus Zusak zusammen mit der Übersetzerin Alexandra Ernst mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis der Jugendjury ausgezeichnet, einmal 2007 und einmal 2009. Zusak ist Halb-Deutscher, Halb-Österreicher, wuchs aber in Australien auf und lebt noch heute dort.

Nachdem ich jetzt beide bekannten Bücher von Zusak gelesen habe, muss ich sagen, dass mir „Die Bücherdiebin“ besser gefallen hat. „Der Joker“ hat zwar auch seine Reize, lässt sich im Großen und Ganzen trotz seiner Dicke gut lesen und fesselt. Aber mit hat der „Schliff“ gefehlt, den „Die Bücherdiebin“ eben hat. Ich weiß nicht, wie ich es erklären soll, man kann durchaus Spaß mit „Der Joker“ haben, doch es hat mich nicht so begeistert wie manch anderes Buch. Es ist sicherlich gut, keine Frage. Und wenn man nur „Der Joker“ liest, wird man trotzdem begeistert sein von Markus Zusak. In der Schule würde ich die Note 2+ vergeben, eben weil es zwar schön ist und unterhält, jedoch noch ein wenig zum „perfekten“ Buch fehlt.

Alles in allem empfehlenswert und trotz der Kritik, die ich geäußert habe, eins meiner Lieblingsbücher.

Hier geht es zum Buch auf amazon.de

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s